Unsere nächste Bedienerschulung für Hubarbeitsbühnen nach DGUV 308-008 findet am 23.08.19 in unserem Schulungszentrum statt.

Thomas Arbeitsbühnen

Die nachfolgenden Informationen zeigen, wie wir mit Ihren Daten umgehen:

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Roman Thomas
Thomas Arbeitsbühnen

Kohlwesa 8A
02627 Hochkirch

Telefon: +49 (0) 35 939 - 81 222
Telefax: +49 (0) 35 939 - 83 001
E-Mail: info@alfa-lift.com

Bei Fragen rund um den Datenschutz wenden Sie sich gern jederzeit über die vorgenannten Kontaktdaten an uns.

2. Zweck und Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren für uns datenschutzrechtlich relevanten Gesetze.

Wir verarbeiten folgende Kategorien von Daten:

  • Geräte- und Fahrzeugdaten
  • Nutzungsdaten (Motorlaufzeiten, Maschinenbetriebszustände etc.)
  • Ortungsdaten (Standort-, Bewegungsdaten etc.)

Die Datenverarbeitung ist zur ordnungsgemäßen Abrechnung im Rahmen der Durchführung des Mietvertrags sowie zur Sicherung der vertraglichen Rechte der Vertragsparteien erforderlich (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Hierzu zählt auch die Erfassung von Maschinenbetriebszuständen und die technische Fernüberwachung.ier

Zudem ist die Datenverarbeitung zur Aufklärung eventueller Diebstähle oder missbräuchlicher Verwendung erforderlich (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die Speicherung der Daten erfolgt in der Regel nur solange, bis die Abrechnung der Nutzung der Maschine erfolgt ist.

3. Empfänger personenbezogener Daten

Die Daten werden im Wesentlichen intern verwendet und nur in begründeten Ausnahmefällen bei Rückfragen an die Mieter übermittelt.

Darüber hinaus setzen wir Auftragsverarbeiter gemäß Artikel 28 DSGVO ein, welche im Zusammenhang mit deren Dienstleistung Daten von uns erhalten oder Zugriff auf Ihre Daten haben können.

Bei der Auswahl unserer Dienstleister legen wir besonderen Wert auf deren Zuverlässigkeit und sorgen für eine Datenspeicherung innerhalb Deutschlands.

4. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Widerruf einer Einwilligung
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

5. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig (siehe Stand in der Überschrift). Durch die Weiterentwicklung unserer Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

 
(Stand 04/2019)

Unsere Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen